Wieso kann mein Gerät SMS nicht empfangen? (connect+)

Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Ihr Gerät SMS nicht empfangen kann. Die häufigsten werden hier aufgeführt.

a) Das Endgerät unterstützt keinen SMS-Empfang

Bitte überprüfen Sie in Ihren Herstellerunterlagen, ob Ihr Endgerät den Empfang von SMS unterstützt. Insbesondere in Routern muss der Empfang von SMS oftmals vorab aktiviert werden und für einen Nummernkreis freigegeben werden. Nummer, die sich nicht in diesem Kreis befinden, werden dabei abgelehnt.

b) SMS-Funktion im Service-Profil nicht eingeschaltet

SMS sind als separates Merkmal im betreffenden Serviceprofil im Onlineportal konfigurierbar. Aktivieren Sie daher bitte zunächst im Serviceprofil die Funktionalität zum Empfangen von SMS. Falls Ihr Gerät Antwort-SMS auf bestimmte Kommandos verschickt, sollten Sie auch den Versand von SMS zulassen:

SMS aktivieren

c) SMS Kontingent ist aufgebraucht

Sie können für SMS Verbrauchslimits sowohl für den Versand, als auch für den Empfang festlegen. Aktivieren Sie dafür unter dem betreffenden Serviceprofil die Verbrauchslimits und konfigurieren Sie einen für Sie passenden Wert. Dieser Wert kann im Nachgang angepasst werden, falls Sie bspw. feststellen sollten, dass Sie ein höheres Kontingent benötigen.

SMS Limit konfigurieren

Ihre aktivierten Dienste und festgelegten Limits können Sie jederzeit bei Ihrem im Portal angelegten Gerät einsehen. Wenn dort bei SMS ein Vermerk "deaktiviert" ist, müssen Sie dies im Serviceprofil aktivieren.

d) SMS Absender darf nur numerisch sein

Über die SMS-Konsole im Onlineportal können Sie angeben, was als Absender der Nachricht angegeben werden soll. Das ist bspw. hilfreich, wenn Sie eine Rückantwort auf ein Kommando an eine bestimmte Nummer erwarten. Standardmäßig ist als Absender in der SMS-Konsole "whereversim" eingetragen. Manche Endgeräte können alphanumerische Absender jedoch nicht verarbeiten. Ändern Sie in diesem Fall den Absender zu einem numerischen Wert:

SMS absender ändern