Wieso unterscheidet sich die IMEI im Portal von der, die mein Endgerät anzeigt?

Im wherever SIM Portal wird die IMEISV angezeigt. Einige Endgeräte hingegen zeigen die IMEI mit Prüfziffer an.

Die IMEI wird beim Erstellen eines PDP Context (Daten Session) automatisch vom Endgerät an das wherever SIM Portal übertragen. Diese übertragene IMEI kann jederzeit im wherever SIM Portal eingesehen werden (unter "Details" bei "verbundene Geräte").


Die IMEI, die im Onlineportal angezeigt wird, ist die IMEISV. Je nach Endgerät und Firmware kann ihr Endgerät eine abweichende Darstellung verwenden. Eine Umrechnung von der IMEISV zur ursprünglichen IMEI kann mit dem Algorithmus von Luhn vorgenommen werden.

Bestandteile der IMEI

  • Type Allocation Code (TAC) - 8 Ziffern
  • Serial Number (SNR) - 6 Ziffern
  • Spare digit - 1 Ziffern

Bestandteile der IMEISV

  • TAC - 8 Ziffern
  • SNR - 6 Ziffern
  • Software Version Number (SVN) - 2 Ziffern